Vorsicht bei Verkauf von Bausparverträgen

Immer häufiger wird im Internet angeboten, Ihren Bausparvertrag zu kaufen. Aber Vorsicht, meist ist diese Lösung nicht die sinnvolle!

 Brauchen Sie Geld aus Ihrem Bausparvertrag, sollte der erste Weg sein, zur eigenen Bausparkasse zu gehen, und nachzufragen, welche Abschläge bei Kündigung gemacht werden.

Übertragung auf andere Personen werden meist nur im engen Familienkreis akzeptiert! Deshalb, auch hier vorsicht, wenn das im Internet angeboten wird.

Wir haben einen interessanten Artikel darüber gefunden, Sie finden ihn hier.

Bevor Sie also Ihren Bausparvertrag verkaufen wollen - lesen Sie diesen Artikel!

WhoFinance?

Unser "WhoFinance"-
Status vom Nov. 2011.
Für aktuelle Werte und
Bewertungen bitte
anklicken ...

Wenn Sie von hier zu
WhoFinance wechseln
klicken Sie dort bitte
nicht auf Termin
vereinbaren.

Klicken Sie besser hier:

Kontakt aufnehmen

Vielen Dank!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok